Mittwoch, 20. Juli 2011

Alles wächst.

Vor allem über den Kopf. Zeit ist Mangelware und Frei-Zeit wird vornehmlich schlafend verbracht. Also Funkstille dieserorten.

Warum so viel schlafen? Minimaki2 ist in Arbeit. Nachdem das Originalminimaki ja jetzt schon eher eine California-Riesenrolle ist, gibt es Zuwachs an der Familienfront - Ende November wird uns Minimaki2 verstärken. Das zusammen mit einer Dreijährigen, die mehr Energie hat als alle abgeschalteten AKW zusammen, der Arbeit und dem Haus reichen um nichts mehr übrig zu haben für den Rest.

Immerhin stricke ich gelegentlich. Wenn Finja mich lässt und mir nicht die Nadeln aus dem Gestrick zieht.

Aber erinnert sich jemand an der Projekt "Bemalte Bluse für California-Rolle"? Die liegt immer noch, bemalt und völlig unzugeschnitten. Mal sehen, was da noch draus wird. Kleid für Minimaki2? Puppensachen? Rituelle Gartenverbrennung? Es wird sich zeigen, vielleicht sogar schon nächstes Jahr...

Kommentare:

Tini hat gesagt…

Meine Mäuse sind da sonst noch klein genug für :)

Kerstin hat gesagt…

Erst mal Glückwunsch zu Minimaki2! ;) Das wird bestimmt ein gaaaaaaaaaaaanz ruhiges Kind. ( Vielleicht, man soll ja die Hoffnung nie aufgeben.)
Und Puppensachen sind doch auch sehr schön!
Grüße
Kerstin

yasmin hat gesagt…

herzlichen glückwunsch zur minimaki2-brütung :)

mein zweites war ein völlig problemloses, ruhiges, immer freundlichfröhliches baby ;)

grüße,
yasmin

Devil's Tailor hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zum weiteren Zuwachs auf der Reis-Platte :).

Saskia hat gesagt…

Muhaha. Wenn Minimaki2 so ruhig wird wie es jetzt im Bauch ist, dann ist das... nicht sehr ruhig. Das ist ein Turn- und Rödelkind, das mich schon in der 20. Woche Nachts geweckt hat durch sein strampeln.

Vielleicht können sie sich dann gegenseitig müde kriegen? Finja durchs flüchten und Minimaki durchs hinterherrobben?

yasmin hat gesagt…

och... ;) meine nummer 2 war nur eine beckenendlage, weil sie sich dermaßen im versorgungskabel verheddert hatte, dass sie sich nicht mehr umdrehen konnte. :)
sie war aber trotzdem ein absolut pflegeleichtes baby.
jetzt ist sie 9 und du solltest nicht fragen, wie sie so ist... ;)

schwarzchaos hat gesagt…

Hallöchen!
Mal ganz davon abgesehen, dass ich deinen Blog gerade erst entdeckt habe und wirklich schön finde, habe ich da eine kleine Frage:
Ist zwar etwas spät, aber ist der "#1090 1891 Wrap" von den Schnittmustern noch da? :)
Alles Liebe
Lepi